Prof. Dr. Wögen Tadsen

Vertretungsprofessur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal und Organisation an der Hochschule Rhein-Waal und Beiratsmitglied von SUMABO

Wögen N. Tadsen, geboren 1981 in Salzhausen, studierte an der Universität Bielefeld und Salamanca Wirtschaftswissenschaften. Von 2009 bis 2012 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Personal, Organisation und Unternehmungsführung von Prof. Dr. Fred G. Becker für das MogLI-Projekt tätig. Am gleichen Lehrstuhl erfolgte 2016 seine Promotion zum Dr. rer. pol. Von 2013 – 2016 arbeitete Herr Tadsen im Management von „Die Erlebnismanager GmbH“ und ist darüber hinaus an diversen Hochschulen als Lehrbeauftragter engagiert gewesen. Seit Oktober 2018 ist Herr Tadsen Vertretungsprofessor für Personalmanagement an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve.

Die Theorie-Praxis-Lücke gibt es für mich nicht: Praktiker, die nichts von der Theorie wissen wollen, sind genau so unprofessionell wie Theoretiker, die die praktische Anwendung nicht im Sinn haben. Diese Unprofessionalität anzumahnen und zu verringern ist mein Ziel!

Vita (Auszug)

seit 2016 Hochschule Rhein-Waal – Lehrtätigkeit (Professorenvertretung)
seit 2015 Fachhochschule Bielefeld – Lehrtätigkeit
2015-2016 Hochschule Ostwestfalen-Lippe – Lehrtätigkeit
2014-2016 Fachhochschule des Mittelstands, Bielefeld/Hanover – Lehrtätigkeit
2012-2013 b.i.b. International College – Lehrtätigkeit
seit 2009 Die Erlebnismanager GmbH – Aktiver Gesellschafter
2009-2012 Universität Bielefeld – Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt MogLI
2008-2016 Universität Bielefeld – Promotion
2007-2009 Universität Bielefeld – Tutor, studentische und wissenschaftliche Hilfskraft
2007-2008 Universität Bielefeld – Psychologie B.Sc.
2003-2008 Universität Bielefeld – BWL Diplom